Pflaumenkuchen vom Blech

Pflaumenkuchen

Da ich im September Geburtstag habe, musste ich auf der Suche nach einem passenden Saisonrezept direkt an Pflaumenkuchen vom Blech denken. Denn diesen gab es in meiner Kindheit immer an meinem Geburtstag, den wir damals gerne mit der Familie in unserem Schrebergarten gefeiert haben. Das waren noch Zeiten!

Später möchte ich auch gerne einen kleinen (Schreber-) Garten haben, um so wie früher wieder selbst Obst und Gemüse anbauen und ernten zu können. Damals hatten wir Tomaten, Bohnen, Kartoffeln, Zucchini und Gurken, außerdem Brombeeren, Kirschen, Erdbeeren, Johannisbeeren… und natürlich Pflaumen. Aber bis es irgendwann mal soweit ist, wird halt so oft es geht frisch und saisonal beim Bauern auf dem Markt eingekauft.

Weil uns der Sommer in diesem Jahr mit sehr vielen Sonnenstunden verwöhnt hat, sind viele Obst- und Gemüsesorten schon ein paar Wochen früher reif als sonst. Es ist also höchste Zeit, sich Pflaumen und Zwetschgen zu widmen, so lange sie noch Saison haben. Ihr dürft euch in den kommenden Wochen daher auch auf mindestens ein weiteres Rezept mit Pflaume und Zwetschge freuen.

Den aktuellen Saisonkalender für die Sommermonate findet ihr in der Sidebar oder über den folgenden Link: Sommer. Im Oktober gibt es dann den Saisonkalender für den Herbst, der laut Kalender von Ende September bis Ende Dezember dauert.

Habt die schönste Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.